Favourite
Favourite

Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage

Wohn- und Geschäftshaus

Rathausstraße424937 Flensburg
Schleswig-Holstein
Volleigentum
ID: I0340

  • provisionsfrei
  • neu
Angebot teilen
Referenzdatum: September 2017
  • Preis:
    auf Anfrage
    Preis / m²:
    auf Anfrage
  • Soll-Bruttorendite:
    auf Anfrage

  • Vermietungsstand:
    0%

  • Baujahr:
    1913

    Zuletzt-renoviert:
    1978

Standortbeschreibung

Die Stadt Flensburg liegt im nördlichsten Teil Schleswig-Holsteins, nahe der deutsch-dänischen Grenze. Mit einer Einwohnerzahl von knapp 86.000 und einem Bevölkerungswachstum von +3,0% (2013-2016) ist sie die drittgrößte Stadt des Bundeslandes. Flensburg besitzt bemerkenswert hohe Strukturdaten wie bspw. eine Einzelhandels-Umsatzkennziffer von 169,9 und eine Zentralität von 179,4.

Die Stadt profitiert stark vom deutsch-dänischen Grenzhandel und ist auch daher die exportstärkste Stadt Schleswig-Holsteins. Angezogen von Preisdifferenzen der Länder kommen zahlreiche dänische Verbraucher nach Flensburg und stärken damit die ansässige Wirtschaft. Die Wirtschaftsstruktur von Flensburg ist geprägt durch den öffentlichen und privaten Dienstleistungssektor, der rund die Hälfte aller sozialversicherungspflichtigen Beschäftig-ten stellt. Die wohl bekannteste Institution Flensburgs ist das Kraftfahrt-Bundesamt, das als größter öffentlicher Arbeitgeber gilt und die bekannte „Verkehrssünderkartei“ verwaltet. Weitere wichtige Sektoren sind die Bereiche Kälte- und Wärmetechnik, Elektrotechnik, Telekommunikation sowie Nachrichtentechnik und die feinmechanische Industrie.

Die Verkaufsliegenschaft befindet sich in unmittelbarer Nähe der Flensburger Fußgängerzone Holm mit seinen zahlreichen Filialisten wie bspw. H&M, Peek & Cloppenburg und Hugendubel. Der Hauptbahnhof Flensburgs liegt ca. 1,5 km südlich der Liegenschaft.

Das Objekt befindet sich in der Rathausstraße, wel-che als direkte Verbindungsstraße zwischen der Holm und dem Hafendamm dient. Die Hauptver-kehrsstraßen Hafendamm und Norderhofenden kreu-zen sich nahe des Objekts und sorgen somit für eine besonders starke Frequenz und eine gute Anfahrts-möglichkeit.

Ihr Ansprechpartner

Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.
Close

Sandra Bürk


Sandra Bürk
069 2003 1263

Objektbeschreibung

Das Objekt ist ein 6-geschossiges, um ca. 1913 erbautes Büro– und Geschäftshaus, das aus drei Obergeschossen, einem Erdgeschoss und einem Untergeschoss besteht. Die Räumlichkeiten der ehemaligen Bankfiliale erstrecken sich vom Untergeschoss bis zum 3. Obergeschoss. Im Untergeschoss befinden sich der Tresorraum, weitere Archivräume und die Gebäudetechnik. Im Erdgeschoss liegt die ehemalige Kundenhalle der Bankfiliale und in den Obergeschossen (1. OG-3. OG) sind Büro- und Besprechungsräume angesiedelt. Im 4. Obergeschoss
befinden sich Abstellflächen.

Vermietungssituation

Vermietungsstand: 0 %
Anzahl Mieter: 0
Ist-Nettokaltmiete: 0 € p.a.
Soll-Nettokaltmiete: auf Anfrage

Insgesamt beläuft sich die Gesamtmietfläche (nach GIF) des Objektes auf ca. 986m², die sich in Einzelhan-dels-, Büro- und Lagerfläche unterteilt. Die Gesamtfläche nach GIF beinhaltet auch nicht vermietbare Flä-chen. Das gesamte Gebäude ist aktuell leerstehend. Das Erdgeschoss mit rund 242 m² wurde vormals als Bankfiliale genutzt und bietet Einzelhandelsfläche mit direktem Zugang auf der Rathausstraße. Die darüber liegenden Obergeschosse mit ca. 270 m² (1. OG), 138 m² (2. OG) und 125 m² (3. OG) dienten als Bürofläche der ehemaligen Bankfiliale. Das 4. Oberge-schoss mit ca. 74 m² wurde bisher nicht verwendet. Im Untergeschoss mit rund 137 m² sind Lager-, Archiv- und Tresorflächen sowie die Gebäudetechnik ange-siedelt.

Flächenübersicht

Grundstücksgröße: 301 m²

Flächenarten
Fläche
Frei
Büro 533 m² 533 m²
Einzelhandel 242 m² 242 m²
Lager 137 m² 137 m²
Sonstiges 74 m² 74 m²
Gesamt 986 m² 986 m²
Parkplatzart
Parkplätze
Frei
Außen-Stellplätze 0 0
Gesamt 0 0

Grundrisse

Investment Informationen

Art des Eigentums: Volleigentum
Nettokaufpreis:
Nettokaufpreis / m²:
Soll-Bruttorendite:
Soll-Bruttofaktor:

Ankaufsnebenkosten: Alle Ankaufsnebenkosten, wie Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten, sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer sind in dem vorgenannten Kaufpreis nicht enthalten. Die entstehenden Kosten sind vom Käufer der Immobilie zusätzlich zu berücksichtigen und selbst zu tragen.

Provisionshinweis: Unter Verweis auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können wir Ihnen dieses Objekt (z.B. Gebäude, Grundstück, Projekt) provisionsfrei anbieten, da wir vom Vermieter/Eigentümer honoriert werden. Die für unser Angebot geltenden AGB können Sie unter www.jll.de/Makler-AGB herunterladen. Sollten Sie es wünschen, sind wir auch gerne bereit, Ihnen diese zu übersenden.

Bitte kontaktieren Sie uns um weitere Informationen zu erhalten.

Disclaimer: Für die Vollständigkeit und Richtigkeit unserer Angaben können wir keine Haftung übernehmen, da unsere Informationen auf Angaben beruhen, die uns Dritte zur Verfügung gestellt haben. Irrtum und Zwischenverkauf müssen wir uns vorbehalten.