Favourite
Favourite

Wohn- und Geschäftshaus in Gera

Mischnutzung

Laasener Straße107545 Gera
Thüringen
Volleigentum
ID: I0317

  • provisionsfrei
  • neu
Angebot teilen
Referenzdatum: August 2017
  • Preis:
    0,50 Mio €
    Preis / m²:
    488 € / m²
  • Ist-Bruttoanfangsrendite:
    auf Anfrage
    Soll-Bruttorendite:
    auf Anfrage

  • Vermietungsstand:
    18%
    Ø Vertragsrestlaufzeit:
    1 Jahr

  • Baujahr:
    1904

    Zuletzt-renoviert:
    1993

Standortbeschreibung

Gera ist eine kreisfreie Stadt im Osten Thüringens. Gera verfügt aktuell über ca. 96.000 Einwohner und ist damit nach Erfurt und Jena drittgrößte Stadt Thüringens. Gera ist verwaltungstechnisches Oberzentrum und gehört zur Metropolregion Mitteldeutschland. Leipzig liegt etwa 60 Kilometer in nördlicher Richtung, Erfurt 80 Kilometer westlich, Zwickau ungefähr 40 Kilometer südöstlich und Chemnitz ungefähr 70 Kilometer östlich.
Verkehrstechnisch ist Gera über die Autobahn A4 an das europäische Fernstraßennetz angebunden. Ebenso verlaufen die Bundesstraßen B2, B7 und B92 durch Gera.

Das Objekt befindet sich in der Laasener Straße 1 in Gera, einer City-Randlage in fußläufiger Entfernung zur Fußgängerzone der Stadt. Das unmittelbare Umfeld ist geprägt von historischen Bürgerhäusern und Stadtvillen meist aus der Gründerzeit. Das Viertel beherbergt zahlreiche Büros und Geschäfte sowie Restaurants, ist aber auch als Wohnviertel sehr beliebt.

Ihr Ansprechpartner

Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.
Close

Sandra Bürk


Sandra Bürk
069 2003 1263

Objektbeschreibung

Das Objekt wurde im Jahre 1904 in Massivbauweise erstellt. Im Jahr 2004 fand das Objekt Eintragung in das Denkmalbuch als Etagenmietshaus einschließlich bauzeitlich wandfester Ausstattung. In den Jahren 1992/1993 wurde das Haus teilweise saniert. So verfügt es über eine moderne Heizungsanlage, auch im Bereich der Fassade wurde bereits saniert. Ebenfalls wurden bereits das Treppenhaus, sowie die Bleiglasfenster im Treppenhaus saniert. Die Mietflächen befinden sich in unterschiedlichen Stati, so befindet sich im Erdgeschoss eine Bankfiliale mit modernster Ausstattung. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Wohnungen im bezugsfertigen Zustand. Das 1.OG wurde bis vor kurzem durch den Bankmieter als Büro genutzt und verfügt über einen entsprechenden Standard. Die Geschosse 2 und 3 sind lediglich mit einer aktuellen Heizungsanlage versehen.

Vermietungssituation

Vermietungsstand: 18 %
Anzahl Mieter: 1
Ist-Nettokaltmiete: auf Anfrage
Soll-Nettokaltmiete: auf Anfrage
Ø Restlaufzeit: 1 Jahr

Die Santander Bank betreibt im EG des Objektes eine Filiale.

Flächenübersicht

Grundstücksgröße: 290 m²

Flächenarten
Fläche
Frei
Wohnen 1.025 m² 765 m²
Gesamt 1.025 m² 765 m²

Grundrisse

Investment Informationen

Art des Eigentums: Volleigentum
Nettokaufpreis: Nettokaufpreis / m²: Ist-Bruttoanfangsrendite:
Soll-Bruttorendite:
Soll-Bruttofaktor:

Ankaufsnebenkosten: Alle Ankaufsnebenkosten, wie Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten, sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer sind in dem vorgenannten Kaufpreis nicht enthalten. Die entstehenden Kosten sind vom Käufer der Immobilie zusätzlich zu berücksichtigen und selbst zu tragen.

Provisionshinweis: Unter Verweis auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können wir Ihnen dieses Objekt provisionsfrei anbieten, da wir vom Vermieter/Eigentümer honoriert warden. Die für unser Angebot geltenden AGB können Sie unter www.jll.de/Makler-AGB herunterladen. Sollten Sie es wünschen, sind wir auch gerne bereit, Ihnen diese zu übersenden.

Bitte kontaktieren Sie uns um weitere Informationen zu erhalten.

Disclaimer: Für die Vollständigkeit und Richtigkeit unserer Angaben können wir keine Haftung übernehmen, da unsere Informationen auf Angaben beruhen, die uns Dritte zur Verfügung gestellt haben. Irrtum und Zwischenverkauf müssen wir uns vorbehalten.