Favourite
Favourite

Moderne Logistikimmobilie in etabliertem Standort

Logistikimmobilie

56072 Koblenz
Rheinland-Pfalz
Volleigentum
ID: I0286

Angebot teilen
Referenzdatum: Juli 2017
  • Preis:
    auf Anfrage
    Preis / m²:
    auf Anfrage
  • Ist-Bruttoanfangsrendite:
    auf Anfrage

  • Vermietungsstand:
    100%
    Ø Vertragsrestlaufzeit:
    1,8 Jahre

  • Baujahr:
    2012

Standortbeschreibung

- GVZ Industriepark A61
- Starker Wirtschaftsstandort zwischen Rhein Main und Ruhrgebiet
- Exzellente Verkehrsinfrastruktur über Straße, Schiene, Wasser

Ihr Ansprechpartner

Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.
Close

Sandra Bürk


Sandra Bürk
069 2003 1263

Die vollständige Adresse erhalten Sie
auf Anfrage von unseren Beratern.

Objektbeschreibung

- Moderne Distributionsimmobilie
- Zweiseitige Andienungsmöglichkeit
- 36 Sektionaltore / 28 Überladebrücken

Vermietungssituation

Vermietungsstand: 100 %
Anzahl Mieter: 1
Ist-Nettokaltmiete: 1.000.000 € p.a.
Ø Restlaufzeit: 1,8 Jahre

- 100% Vermietungsstand - Einzelmieter - Mietvertragslaufzeit bis Q1 2019

Flächenübersicht

Grundstücksgröße: 52.545 m²

Flächenarten
Fläche
Frei
Lager Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Lager Zwischengeschoss Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Büro Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Gesamt 23.594 m² 0 m²
Parkplatzart
Parkplätze
Frei
Außen-Stellplätze Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Gesamt 66 0

Grundrisse

Investment Informationen

Art des Eigentums: Volleigentum
Nettokaufpreis:
Nettokaufpreis / m²:
Ist-Bruttoanfangsrendite:
Ist-Bruttofaktor:

Ankaufsnebenkosten: Alle Ankaufsnebenkosten, wie Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten, sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer sind in dem vorgenannten Kaufpreis nicht enthalten. Die entstehenden Kosten sind vom Käufer der Immobilie zusätzlich zu berücksichtigen und selbst zu tragen.

Provisionshinweis: Das oben genannte Objekt wird für den Erwerber provisionspflichtig angeboten.Für den Nachweis und/oder die Vermittlung eines Vertragspartners für einen Kaufvertrag als Hauptvertrag ist eine Provision in Höhe von 3% des erzielten Kaufpreises zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer zu zahlen. Eine Provision wird auch fällig, wenn aufgrund der Nachweis-und/oder Vermittlungsleistung von JLL statt oder neben eines Kaufvertrages über das Eigentumsrecht ein Kaufvertrag über Gesellschaftsanteile an der Eigentümergesellschaft oder ein Erbbaurechtsvertrag abgeschlossen wird. Die Provision ist jeweils mit Abschluss des Hauptvertrages verdient und geschuldet. Die für unser Angebot geltenden AGB können Sie unter www.joneslanglasalle.de/AGB herunterladen. Sollten Sie es wünschen, sind wir auch gerne bereit, sie Ihnen gesondert zu übersenden.

Bitte kontaktieren Sie uns um weitere Informationen zu erhalten.

Disclaimer: Für die Vollständigkeit und Richtigkeit unserer Angaben können wir keine Haftung übernehmen, da unsere Informationen auf Angaben beruhen, die uns Dritte zur Verfügung gestellt haben. Irrtum und Zwischenverkauf müssen wir uns vorbehalten.