Favourite
Favourite

Lager- und Produktionshalle in Dessau-Roßlau zu verkaufen

Lagerhalle

Randelstraße506847 Dessau-Roßlau
Sachsen-Anhalt
Volleigentum
ID: I0019

  • provisionsfrei
  • aktualisiert
Angebot teilen
Referenzdatum: Mai 2017
  • Preis:
    auf Anfrage
    Preis / m²:
    auf Anfrage
  • Soll-Bruttorendite:
    auf Anfrage

  • Vermietungsstand:
    0%

  • Baujahr:
    1997

Standortbeschreibung

Die Stadt Dessau-Roßlau gehört zur Metropolregion Mitteldeutschland und profitiert von der Nähe zur Bundeshauptstadt Berlin. Dessau-Roßlau liegt mit ihren ca. 95.000 Einwohnern zwischen den Flüssen Elbe und Mulde. Sie ist nach Magdeburg und Halle die drittgrößte im Bundesland Sachsen-Anhalt. Von Bedeutung ist die zentrale Lage der Stadt Dessau-Roßlau im europäischen Wirtschaftsraum. Sie ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt im Dreieck Halle/Leipzig-Magdeburg-Berlin und zeichnet sich durch die Anbindung an die Bundesstraßen B184, B185 sowie B187 und den direkten Anschluss an die Bundesautobahn A9 München-Berlin aus.

Damit bestehen günstige Verbindungen zum Internationalen Flughafen Leipzig/Halle und zu den Häfen in Roßlau und Aken (10 km Entfernung). Das Grundstück liegt zentral in einem etablierten Gewerbegebiet, Dessau-Mitte. Öffentlicher Nahverkehr: Eine S-Bahnstation ist in ca. 1,7 km Entfernung zu erreichen. Der örtliche Bahnhof ist ca. 4,0 km entfernt.

Ihr Ansprechpartner

Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.
Close

Sandra Bürk


Sandra Bürk
069 2003 1263

Objektbeschreibung

Auf dem rund 58.000 m² großen Grundstück befinden sich drei wärmegedämmte Hallen mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 10.000 m², die sich für Lagerung als auch zu Produktionszwecken eigenen. Die Gebäude sind als Kaltlagerhallen mit gedämmter Fassade und Dach zu verstehen. Eine gebäudetechnische Aufrüstung (Strom/Gas/Wasser) ist nach Absprache möglich. Alle Hallen besitzen konstruktive Kranbahnvorrichtungen.

In Halle 2 ist ein Brückenkran mit 10 t Tragkraft vorhanden und bietet eine überkrante Fläche von ca. 700 qm. Weitere Kranbahnen können in den Hallen jederzeit nachgerüstet werden. Zusätzliche Lagerfläche bieten sich durch betonierte Außenflächen mit ca. 7.000 qm Fläche. Das Gelände ist über zwei Zufahrten mit Pkw und Lkw befahrbar, Hallenumfahrten sind möglich. Ein Ölabscheider und eine Grube für eine Lkw-Waage sind ebenfalls vorhanden. Das Gelände ist vollständig umzäunt. Eine Reservefläche von ca. 10.000 qm bietet ideale Bedingungen für zukünftige Erweiterungen.

Vermietungssituation

Vermietungsstand: 0 %
Anzahl Mieter: 0
Ist-Nettokaltmiete: 0 € p.a.
Soll-Nettokaltmiete: auf Anfrage

Das Objekt ist leerstehend.

Flächenübersicht

Grundstücksgröße: 58.000 m²

Flächenarten
Fläche
Frei
Lager 10.000 m² 10.000 m²
Gesamt 10.000 m² 10.000 m²
Parkplatzart
Parkplätze
Frei
Außen-Stellplätze 100 100
Gesamt 100 100

Grundrisse

Investment Informationen

Art des Eigentums: Volleigentum
Nettokaufpreis:
Nettokaufpreis / m²:
Soll-Bruttorendite:
Soll-Bruttofaktor:

Ankaufsnebenkosten: Alle Ankaufsnebenkosten, wie Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten, sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer sind in dem vorgenannten Kaufpreis nicht enthalten. Die entstehenden Kosten sind vom Käufer der Immobilie zusätzlich zu berücksichtigen und selbst zu tragen.

Provisionshinweis: Unter Verweis auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können wir Ihnen dieses Objekt (z.B. Gebäude, Grundstück, Projekt) provisionsfrei anbieten, da wir vom Vermieter/Eigentümer honoriert werden. Die für unser Angebot geltenden AGB können Sie unter www.jll.de/Makler-AGB herunterladen. Sollten Sie es wünschen, sind wir auch gerne bereit, Ihnen diese zu übersenden.

Gerne teilen wir Ihnen den Kaufpreis auf Anfrage mit.

Disclaimer: Für die Vollständigkeit und Richtigkeit unserer Angaben können wir keine Haftung übernehmen, da unsere Informationen auf Angaben beruhen, die uns Dritte zur Verfügung gestellt haben. Irrtum und Zwischenverkauf müssen wir uns vorbehalten.